goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Essenanbieter
mehr...

News

Amazing view of Australia

Topic “Australia” - a mandatory task for the students of class 9b. Whether it would be fun or not, each student had to decide for themselves. The class 9b thought about how to transform the task into a visually stimulating event. The students’ idea was to create a “Gallery Walk”. Here’s how our Gallery Walk was set up: each student was allowed to design a poster on a topic of their choice as long as it was linked to the topic of “Australia”. [...]

Schülerfirma übernimmt die Tierpatenschaft für ein Glöckchenschwein

Um den Erfurter Zoopark zu erhalten und allen Tieren ein möglichst artgerechtes Leben zu ermöglichen, fallen große Kosten an. Eine Tierpatenschaft ist eine sehr gute Möglichkeit, einen Beitrag zum Wohl der Zootiere zu leisten. Am 13. Dezember 2018 wurden Friederike und Leonid und die verantwortliche Lehrerin Frau Bunge in den Erfurter Zoopark eigeladen, um unsere Tierpaten-Urkunde für ein Glöckchenschwein entgegenzunehmen. [...]

Neuer Essen-Anbieter ab 2019

Die familiengeführte DLS Dienstleistungs- und Service GmbH ist ab 2019 für die Mittags- und Shopversorgung verantwortlich. Täglich werden 2 Menüs sowie 1 Pastamenü angeboten, wobei bei Menü A und B nur die Hauptkomponente vorbestellt wird. Alle Beilagen dürfen von den Schülern nach Belieben selbstständig an Free-Flow-Theken (Buffets) entnommen werden. [...]

Schulwettbewerb "Jugend debattiert"

Am 17. Dezember führten wir den Schulwettbewerb "Jugend debattiert" durch. Alle Teilnehmer konnten sich auf die Themen (siehe Artikel) eine Woche vorbereiten. Im Raum 221 wurde 6 Stunden lang Meinungen ausgetauscht. Zu jeder Debatte waren Schüler unserer Schule als Zuschauer geladen. Vor allem die 8. Klassen waren sehr interessiert, weil das Debattieren insbesondere im Deutsch-Unterricht gepflegt wird. Hier nun die Sieger des Schulwettbewerbs „Jugend debattiert“ (Platzierungen). [...]

Eine besondere Weihnachtsfeier

In den letzten Wochen beschäftigten sich die Schüler und Schülerinnen der 7. Klasse im Religionsunterricht mit dem alttestamentlichen Propheten Amos - ein Mann, dessen Auftrag es war, gegen das Unrecht in seinem Land aufzustehen und für mehr Gerechtigkeit einzustehen. Wir überlegten gemeinsam, wo uns Ungerechtigkeit heute in unserem Alltag begegnet und welche Möglichkeiten es gibt, für eine gerechtere Welt zu sorgen. [...]

Wandertag der 5b

Die Klasse 5b war am 24.10 2018 auf einem Wandertag. Wir wanderten nach Belvedere zur Pfeifferquelle. Dort spielten wir Spiele, aßen etwas und machten ein paar Fotos. Vor Ort wurde erst einmal gegessen, da wir Bus fuhren und einen guten Kilometer gelaufen waren. Danach beschäftigten sich alle mit dem, was sie wollten. [...]

Mit dem KiKA auf der Suche nach Schillers Schädel

Mit dem KiKA unterwegs: Auf der Suche nach Schillers Schädel. Sechs unserer SchülerInnen waren mit der Moderatorin Clarissa vom KiKA in Weimar unterwegs, und drehten für das neue KikA-Geschichtsformat "Trifft..." [...]

"Wintererdbeeren"

Staunen. Klatschen. Lachen. Singen. Schreien. Stille. Leuchtende Kinderaugen. Magische Momente. All´ das konnten die kleinen und großen Zuschauer während der vier Aufführungen des Weihnachtsmärchens in der Aula unseres Gymnasium miterleben. Grundschüler, Kindergartenkinder und natürlich die 5. und 6. Klassen unserer Schule ließen sich von den Dg Schülern der Klasse 10 in die Märchenwelt der Jahreszeiten entführen. [...]

NWuT-Exkursion nach Gehlberg

Im Rahmen unseres NWuT- (Naturwissenschaft-und-Technik-) Unterrichts, in dem wir uns derzeit mit dem Thema „Baustoffe“ beschäftigen, fuhren wir am 4. 12. 18 zur Firma „Polycare“ tief in den Thüringer Wald, wo wir nie ein Unternehmen vermutet hätten, das mit dem Innovationspreis der deutschen Wirtschaft ausgezeichnet wurde und außerdem viele internationale Besucher anlockt sowie weltweit Niederlassungen hat wie z. B. in Namibia. [...]

Auszeichnung als MINT-freundliche Schule

Als wir letztes Schuljahr von der STIFT (Stiftung für Technologie, Innovation und Fortschritt Thüringen) aufgefordert wurden, uns als MINT-freundliche Schule 2018 (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) zu bewerben, setzten wir uns als Kollegen der MINT-Fachschaften erst einmal zum Beraten zusammen. Doch schnell stellten wir im Gespräch fest, dass wir viele der geforderten Kriterien erfüllten. [...]

Das ist Kunst!

Im Fach Kunst stand zu Beginn der 9. Klasse das Thema Design für uns an. Wir, die Klasse 9b, von der ein großer Teil schon kreativ in der Schülerfirma „KunstwerkbyGG“ aktiv ist, wurden von Kunstlehrerin und Leiterin der Schülerfirma Frau Bunge vor eine Herausforderung gestellt: „Ein anonymer Auftraggeber“ hat uns angeheuert, um für ihn ein Produkt zu entwerfen, auf dem ein vorgegebenes, von ihm gemachtes Foto, originalgetreu abgebildet sein soll. Dazu wurde die Klasse in Teams von je zwei Personen eingeteilt, wobei jedes Team sein eigenes Foto erhielt. [...]

MINT-Festival in Jena

Fünf Klassen unserer Schule machten sich vor den Herbstferien neugierig auf nach Jena zum MINT-Festival (11. - 13. 9. 18), das diesjährig zum ersten Mal stattfand. Dort wurden sie von vielen begeisterten Naturwissenschaftlern, Mathematikern, Informatikern und Ingenieuren empfangen, aber auch Studienberater waren vor Ort. In einer vielseitigen Ausstellungslandschaft mit anregenden Mitmach-Experimenten konnten die SchülerInnen frei nach Interessenlage entdecken und ausprobieren. [...]

Stifte machen Mädchen stark

Aus Anlass des Weltgebettages wurde im letzten Schuljahr die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ ausgerufen. Unsere Klasse 9a hatte sich vorgenommen, im Rahmen dieser einen Kuchenbasar durchzuführen, der zum Schuljahresende am 29.06.2018 im Foyer des Goethegymnasiums stattfand. Beim Verkauf von 15 verschiedenen Kuchensorten kam insgesamt ein stolzer Betrag in Höhe von 185,16 € zusammen. Wir spendeten die gesamte Summe zur Unterstützung der Aktion „Stifte machen Mädchen stark“. [...]

Mit dem Klapprad durch die Welt, Herr Renius erzählt.

"Mit dem Klapprad durch die Welt"...mit diesem Vortrag besuchte am 12.09. Hr.Renius die Klasse 10c und berichtete von seine Reisen und Erfahrungen. [...]

Klassenfahrt auf dem Rittergut Lützensömmern

Gemeinsam an einem Strang ziehen – gerade wenn er zwei Enden hat Die letzten warmen Spätsommertage verbrachte die Klasse 5a vom 19. – 21. September auf dem Rittergut Lützensömmern, um sich als Klasse auch außerhalb des Unterrichts besser kennenzulernen.[...]

Eicheln sammeln in Schöndorf

Wir, die Klasse 9a, Frau Reger und Herr Brady trafen uns Ende September im Wald bei Schöndorf, um Eicheln zu sammeln. Wir hatten uns für die Teilnahme an dieser Sammelaktion in einer Eigeninitiative entschieden, weil wir gern ein soziales Projekt finanziell unterstützen und gleichzeitig die Aufforstung des Waldes mit Eichen helfend vorantreiben wollten. Der Förster gab uns dazu eine kurze Einweisung, damit wir wussten, welche Eicheln wir sammeln dürfen. [...]

ARD vor Ort am Goethegymnasium

Für die ARD-Kinderfernsehsendung neuneinhalb wollte das Team der Sendung eine Folge zum Thema „Kaugummi“ drehen. In diesem Film möchten sie zeigen, dass Kaugummi kauen Spaß macht, das achtlose Ausspucken aber Straßen und Gehwege verschmutzt und hohe Kosten bei der Stadtreinigung verursacht.[...]

Au Revoir - Blick auf den Sommer 2018

In den sechs Wochen Sommerferien gestalteten die Schülerinnen des EA Kunstkurses und Frau Escherich eine Gemeinschaftsarbeit zum Thema Sommer. Dazu arbeitete jede Künstlerin jeweils eine Stelle eines Zeichenuntergrunds künstlerisch aus, reagierte auf die Illustrationen der anderen und schickte es an die Nächste weiter. Am Ende fügen sich fünfzehn individuelle Sichtweisen auf den Sommer ineinander, sie ergänzen sich und ergeben eine illustrative Einheit.

Der Kammerchor Collegium Canticum Weimar sucht Mitsänger

Der Kammerchor Collegium Canticum Weimar sucht Mitsänger (vor allem Sopranistinnen und Männerstimmen). Das nächste traditionelle Konzert findet am 1. Advent (02.12.2018), um 16:00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche Weimar statt. Die Proben finden mittwochs von 20:00 bis 21:45 Uhr im Goethegymnasium Weimar im Raum 218 statt. Unser Repertoire umfasst Volkslieder, Gospels und Motetten aus verschiedenen Jahrhunderten. [...]

Teilnahme am Benefixlauf

Es bedurfte keiner großen Überredungskunst um die Schülerinnen und Schüler der Fitnesskurse 11 und 12 von einer Teilnahme am diesjährigen Benefixlauf zu überzeugen. Schließlich sind alle gerne bereit ein soziales Projekt in unserer Stadt zu unterstützen und so ganz nebenbei noch dafür mit einer guten Note für ihr Engagement belohnt zu werden. Die Einsatzbereitschaft war enorm, allen wuchsen im wahrsten Sinne des Wortes Flügel, die neongelben Shirts waren nach einer Stunde Lauf mit Musik mehr als verdient.

Roadshow der IHK Erfurt "#samehere"

Coole Beats sind auf dem Schulhof zu hören, ein riesiger Pinguin namens „Walther“ legt dort eine flotte Sohle hin und ein Breakdancer erstaunt die Schüler mit seinen Moves. Was war denn da los?

Schülerfirma „KunstwerkbyGG“ in Heichelheim

Am 15.September 2018 waren wir, vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schülerfirma unseres Gymnasiums zusammen mit unserer Lehrerin Frau Bunge im Zeitraum von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der „Kloßwelt“ in Heichelheim. Hier fand an diesem Samstag die Eröffnung der Kloßsaison statt. Wir präsentierten und verkauften unsere liebevoll gemachten verschiedenen hand-made Produkte an unserem Stand auf der Händlermeile.

Bewegungsfreundliche Pausen auf dem Herderplatz seit dem neuen Schuljahr

„Bewegung ist der Kern menschlicher Entwicklung. Der menschliche Körper ist auf Bewegung ausgerichtet und entwickelt. Das Wissen über die positiven Auswirkungen von Bewegung ist enorm. Bewegung stärkt das Herz-Kreislauf-System, reguliert die Brennstoffversorgung, reduziert die Fettleibigkeit, erhöht die Stressschwelle, stärkt das Immunsystem, stärkt die Knochen, fördert die Motivation, fördert die Neuroplastizität, hebt unsere Stimmung. [...]Dramatisch sind die Folgen unseres sitzenden, bewegungsarmen Lebens in einem bewegungsfeindlichen Alltag. Bewegungsmangel ist eines der größten Gesundheitsrisiken unserer Zeit.“ [...]

Zeichen der Zeit? – Demokratie auf dem Prüfstand

Die Menschenwürde ist unantastbar“ (Art. 1 GG). – „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht“ (Art.16a (1) GG). Spätestens seit 2015 viele Flüchtlinge nach Europa, auch zu uns nach Deutschland gekommen sind, um Asyl zu beantragen, werden immer mehr Stimmen laut, die diesen Menschen dieses Recht absprechen. Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzungen scheinen dieser Tage zuzunehmen – genau wie damit verbundene Vorurteile, Stigmatisierungen und verbale Hetze. Das Projekt will diesen besorgniserregenden Zeitzeichen auf den Grund gehen. [...]

Theater-Vorbereitungswoche für den musisch-künstlerischen Zweig Klasse 9

Das Goethegymnasium führt mit dem Beginn der Klasse 9 für den musisch-künstlerischen Zweig traditionell eine Theaterwoche mit den SchülerInnen durch, die es möglich machen soll, dass diese als Gruppe zusammenfinden und Musik und Theater intensiv spielen und erleben. In diesem Rahmen besuchten wir auch das „Kunstfest Weimar“, das immer besonders spannende Produktionen darbietet. Das Ziel dieser konzentrierten Arbeitswoche war es, [...]

Goethe online

Wie würde sich Goethe in der heutigen Zeit zurechtfinden? Hatte Schiller zwei Geliebte? Oder Was hat Goethe eigentlich in Italien erlebt? Mit diesen und anderen für uns interessanten Themen haben wir, der Deutschkurs der Klasse A19b, uns schon in den ersten Schultagen unter der Thematik der Dichter und Denker der Weimarer Klassik ausführlich befasst.

„Ziele sind erreichbar - auch durch Umwege“

Mödlareuth, ein winziger Ort, aber reich an Geschichte und Veränderungen. Zunächst getrennt durch das Fürstentum Reuß und das Königreich Bayern, später Sperrgebiet zwischen der BRD und der DDR. Heute der Übergang vom Bundesland Thüringen zum Bundesland Bayern. Immer geteilt durch die natürliche Grenze des Tannbachs. Unter dem Thema „Mauer, Zaun und Stacheldraht“ nahmen wir, der Geschichtskurs des Goethegymnasiums Weimar, [...]

"Jugend debattiert" Bundesfinale 2018 in Berlin

In der Zeit vom 14.6.-16.6.2018 fand in diesem Jahr das Bundesfinale "Jugend debattiert" in Berlin statt. Clara Kunz aus der Klasse 9a konnte sich für dieses Finale in der Sekundarstufe I qualifizieren. Sie trat erfolgreich in den Debatten gegen die Landessieger aus allen Bundesländern an. Die Themen waren breit aufgestellt und befassten sich mit der Orientierung der Krankenkassenbeiträge am persönlichen Krankheits-und Verletzungsrisiko, [...]

Besuch bei radio top 40

Jeder kennt sicherlich den Radiosender Radio Top40, der vermutlich der beliebteste Jugendsender Thüringens ist. Er gehört zu Antenne Thüringen, welcher in Weimar, in der Nähe des Leonardo Hotel seinen Sitz hat und wo wir – die Klasse 8b – zwei Stunden lang mehr über die Arbeit im Radio erfahren durften. Zu Beginn erfuhren wir gleich, dass zum Radio nicht nur Musik und ein Sprecher gehören. [...]